Die besondere Kollektivfindung

Ein Unternehmen oder ein Team kann im Außen nur erfolgreich sein, wenn es im Inneren gefestigt und voller Lebensenergie ist.

Grundlage dafür ist, dass der Einzelne sich in seinem Umfeld wohl fühlt, die persönliche Integration im Unternehmen einschließlich Wertschätzung, Gesundheitsprävention, Motivation und Entwicklung aktiv miterleben und gestalten kann. Diese Kompetenzen werden in den Fachausbildungen aus den unterschiedlichsten Gründen zu wenig oder gar nicht unterrichtet. Genau dort setzt jedoch unser neues innovatives Fortbildungsprogramm an. Wir integrieren ein breites und bewährtes Spektrum von Methoden und Formaten aus unterschiedlichen Disziplinen und Traditionen, unter anderem Radiästhesie, Analysegeräte aus der Raumfahrt, Emotionales Outdoor-Training, Business Yoga, Geomantie, Selbstregulationstherapie, Schwingungsmedizin.
Individuelle Ziele sind: Höhere persönliche Lebenszufriedenheit; Belastungs- und Leistungsfähigkeit in Privat- und Berufsleben, sowie selbstbewussterer Umgang mit sich selbst und den Anderen. Sie als Unternehmen profitieren vor allem von folgenden Vorteilen: Kosten durch Abwesenheit oder Anwesenheit kranker Mitarbeiter werden vermieden; eine nachhaltigere Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen wird gefördert, eine höhere Effizienz durch einen reibungsloseren Betrieb durch bessere Kommunikation, harmonischere und nachhaltigere inner- und außerbetrieblichen Beziehungen; Effektiverer Informationsfluss und Wissensaustausch; optimalere Lösungen durch gemeinschaftlichere Problemlösungen, weniger Stress und damit ein besserer Blick für das „Große Ganze“

Zur erfolgreichen Umsetzung dieses komplexen unternehmerischen Fortbildungsprogrammes empfehlen wir folgenden Ablauf, welchen wir vor Beginn mit dem Verantwortlichen abstimmen.

Modul 1:
Potentialentwicklung durch Steigerung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz

Zielsetzung
Voraussetzung für eine Verbesserung des Unternehmenserfolges sind optimale Arbeitsbedingungen, welche die Arbeitsleistung und Wohlbefinden der Mitarbeiter fördern. Dazu bedarf es einer gründlichen Bedarfsanalyse des derzeitigen Standes, der Erarbeitung eines Umsetzungskonzeptes, und die Schulung der Mitarbeiter.
Ziel ist das alle Teammitglieder gemeinsam für einen energetischen Fluss im Unternehmen sorgen können, welcher zu höherer Vitalität, Harmonie, Verständnis untereinander und somit zur Steigerung der Produktivität und Profitabilität führt.

Modul 2:
„Outdoor-Mediation“ - Der innovative Ansatz zu einer neuen Art der intensiven Teambildung

Zielsetzung
Es gibt tausende von Kommunikationstechniken, jedoch die nach unseren Erfahrungen intensivste ist die, die das Leben schreibt und vom Herzen kommt.Erfahren Sie und Ihr Team auf einer speziellen Naturerlebnisführung in der einzigartigen Landschaft der „Sächsischen Schweiz“, wie Teammitglieder innerlich bewusst zur Ruhe kommen können und dadurch besser zueinander finden. Sie werden an Beispielen aus der Natur lernen, Wesentliches von Unwesentlichen zu unterscheiden und somit Konfliktlösungen in einem verständnisvollerem Umgang miteinander finden.

Modul 3:
Selbstbewusste Gesundheit der Mitarbeiter

Zielsetzung
Die Gesundheit und Lebensfreude aller im Unternehmen ist nicht nur erstrebenswert, sondern auch ein immer größer werdender Kostenfaktor. Jeder weiß, was der Ausfall eines Mitarbeiters außer krankheitsbedingten Ausgaben auch noch großen Organisationsaufwand und wirtschaftliche Einbüßen bedeutet.
In diesem Modul werden nicht nur Selbstregulationsübungen zur präventativen Gesundheitsvorsorge gezeigt und trainiert, sondern auch die Zusammenhänge von geschäftlichen und gesundheitlichen Beeinträchtigungen erklärt.

Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot. Module können auch einzeln gebucht werden.